Mitglieder

Die Köpfe des AK SINGLES

Stephfoto-steffianie Aragione-Krey
1978 in Köln geboren.
Ausbildung zur Radio- und Fernsehtechnikerin und zur C-Kirchenmusikerin.
Im Hauptberuf als Kirchenmusikerin tätig in Hl. Johannes XXIII., Köln-Chorweiler, und im Seelsorgebereich Erftstadt-Börde. Des Weiteren als Koordinatorin im Familienzentrum St. Kilian, Lechenich beschäftigt.
Mitglied des AK SINGLES seit 2007.
Referententätigkeiten bei AK-SINGLES-Workshops und Schulungen für den Bereich (Neue Geistliche) Lieder, u. a. für die kfd Köln.


foto-peter

Peter Deckert
1949 in Köln geboren
Nach Studium von Pädagogik und Theologie im früheren Hauptberuf Weiterbildungsreferent im Erzbischöflichen Generalvikariat Köln.
Mitglied des AK SINGLES seit 1972.
Schwerpunkte: Liedblattredaktion, Betreuer der „NGL-Literaturliste“, der „NGL- Basisinformationen“ und der Liedblattverzeichnisse. Diverse Veröffentlichungen zum Thema NGL.
Einige Jahre Leiter eines Jugendchors und einer -band.


foto-thomasThomas Quast
1962 in Köln geboren
Studierte Jura, dann Musikwissenschaft und Geschichte. Im Hauptberuf Vorsitzender Richter am Landgericht Köln.
Mitglied des AK SINGLES seit 1989; in der Kommission für Kirchenmusik und Liturgie im Erzbistum Köln seit 1999.
Komponiert, textet, arrangiert; spielt seit 1984 in der Kölner Band Ruhama und ist mit ihr bundesweit unterwegs, u. a. regelmäßig bei Kirchen- und Katholikentagen. Zahlreiche CD-Produktionen und Notenpublikationen. Tätig als Referent bei Kursen und    Workshops zum NGL. War längere Jahre Dozent an der    Katholischen Hochschule für Kirchenmusik St. Gregorius Aachen.


Christoph Seegerfoto-christoph_neuheller
1968 in Ratingen geboren.
Seelsorgebereichsmusiker in der Pfarrgemeinde Heilige Familie in Düsseldorf.
Mitglied des AK SINGLES seit 1996. Fachvertreter des AK SINGLES im Allgemeinen Cäcilien-Verband (ACV) Köln.
Mitglied der Gruppe AMI.
Komponist zahlreicher neuer geistlicher Lieder.
Intensive Beschäftigung und Referententätigkeit im Bereich des „Neuen Geistlichen Liedes“.
Redaktionsarbeiten für Publikationen im Bereich Kinder- und Jugendchorarbeit.


foto-rudofRudolf von Gersum
1952 in Alsdorf geboren.
Nach dem Kantorenexamen als Kantor und dann 10 Jahre als Seelsorgebereichsmusiker im Seelsorgebereich Düsseldorfer Rheinbogen mit 5 Pfarreien und 7 Kirchen tätig.
Seit 2003 (Liedblatt 52) Notensetzer der SINGLES-Liedblätter und des SINGEN-Liedbuchs.
Jahrelang Leiter von Kinder- und Jugendchören. Komponist zahlreicher Chorwerke und Lieder.


Raymund Weberfoto-raymund
1939 in Langenberg Rhld. geboren.
Germanistik- und Theologie-Studium.
Im früheren Hauptberuf Referent im Erzbischöflichen Generalvikariat Köln.
1971 Gründungsmitglied des „Arbeitskreises SINGLES“
Schwerpunkt: Textarbeit. Er schrieb zunächst Texte zu vorhandenen Melodien, übersetzte Texte aus dem Englischen und Französischen, verfasste dann Texte zum Vertonen durch SINGLES- Kollegen (Hans Florenz, Thomas Quast, Christoph Seeger) und als Auftragswerke mit anderen Komponisten (2001 die Mainzer Messe mit Thomas Gabriel, 2012 die Franziskus-Messe mit Klaus Wallrath). Einige seiner Texte finden sich auch im neuen Gotteslob (2013).


foto-bernhardBernhard Wilmes
1966 in Köln geboren.
Dipl. Sozialarbeiter / Master of Educational Media, arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften.
Im AK SINGLES ist er seit 2001 aktiv und übernimmt überwiegend die Vorbereitung und Organisation von Workshops. Seit seiner Jugend in der katholischen Jugend und diversen (Jugend-) Chören aktiv und begeistert vom NGL. Seit 1995 leitet er Chor & Band Good News.